Forstliche Investitionskredite

Grundlagen

Zielsetzung

Geldgeber

Bund

Voraussetzungen für Kreditgewährung

Unterstützte Massnahmen

Natürliche und juristische Personen erhalten forstliche Investitionskredite für die Finanzierung von:

Forstliche Investitionskredite können, ausgenommen die Finanzierung, von Forstmaschinen, sowohl als Darlehen als auch als Baukredite gewährt werden.

Darlehenshöhe

Maximal 80% der Investitionskosten nach Abzug allfälliger Subventionen

Bedingungen und Auflagen

Gesuchsunterlagen sind zu verlangen bei bzw. Gesuche sind einzureichen an:

Dienststelle Landwirtschaft und Wald, Abteilung Walderhaltung und Waldförderung, Centralstrasse 33, 6210 Sursee.

Zuständiger Sachbearbeiter: Herr Marcel Gigon, Telefon direkt: 041 349 74 90

Über die Gewährung von forstlichen Investitionskrediten entscheidet die obige Dienststelle.